Spiel gegen KSC/FCB Donaustadt B

KSC/FCB Donaustadt B 9:2 USC Landhaus

Das 5. Meisterschaftsspiel unserer U10-Mädchen endete zwar, vom Resultat (2:9) betrachtet, neuerlich mit einem klaren Sieg der gegnerischen Mannschaft, an dieser Stelle hervorheben und bedanken möchte ich mich für den Mut, den sehr lobenswerten Einsatzwillen und die tapfere Leistung unserer beiden heutigen Torfrauen, Doreen Reiterer (1. Einsatz in einem Meisterschaftsspiel) und Marie Pettermann, die als unser bereits gewohnter „Fels in der Brandung“ auf einer für sie völlig neuen bzw. ungewohnten Position spielten! Nach einer für alle Spielerinnen noch ungewohnten 1. Halbzeit bei Wind und Regen, wechselten jedoch nicht nur die Witterungsbedingungen, sondern ging auch die Sonne, mit einem sehr starken Spiel unserer Mädchen, unterstrichen durch die beiden Tore von Emilia Halilhodzic und Larissa Buchhammer und noch einigen weiteren Torchancen, wieder auf.