USC Landhaus U15 : Stadlau B

Die Galerie wurde nicht gefunden!

Spielbericht von Thomas Rakowitz:

Erstes Heimspiel unserer U15 am 03.10. um 14:30. gegen Stadlau B.

Bereits nach 56 Sekunden wurde unsere Torfrau Leni SVOBODA zum Ersten Mal getestet konnte jedoch einen schnellen Treffer der Gäste vereiteln. Gleich im Gegenzug erzielte Learta SALAHI in der 3. Spielminute, genauer gesagt nach 160 Sekunden, die frühe 1:0-Führung für unsere Mannschaft!

Bis zur 10. Spielminute hatte Stadlau B ein leichtes Übergewicht, doch dann dominierten eindeutig wir das Spiel! Sara OGRYZEK traf in der 15. und 18. Minute und baute auf eine 3:0-Führung aus. In der 28. Minute gelang Stadlau der erste Gegentreffer. Neuer Spielstand 3:1.

Nur 2 Minuten später erzielte Sara OGRYZEK ihren Hattrick – Halbzeitstand 4:1.

 

Die 2. Halbzeit begann mit dem Anstoß von Stadlau B. Wieder war es Sara OGRYZEK die einen Fehler in der Stadlauer Abwehr nutzte und nach nur 25 Sekunden nach Wiederanpfiff auf 5:1 erhöhte. Danach begann ein Spiel auf Augenhöhe und es schlichen sich einige kleine Fehler bei unserer Mannschaft ein. So konnten die Stadlauer in der 43. und 50. Minute auf ein 5:3 verkürzen.

In der 53. Minute erhöhte Sara OGRYZEK jedoch erneut. 6:3. Leider konterte Stadlau umgehend und es stand 6:4. Danach wurde der Gegner immer stärker.

In der 60 Minute rettete die Stange vor einem erneuten Anschlusstreffer. Im Gegenzug versuchte Lea KLUG ihr Glück in der 64. Minute und verfehlte nur knapp mit einem Weitschuss das Tor. 4 Minuten später trafen wieder die Gäste und verkürzten auf 6:5.

In der 70. Minute Elfmeter Stadlau – Stange und die beiden Nachschüsse konnte Torfrau Leni SVOBODA souverän abwehren, eher die Verteidigung final klärte.

Erst in der Nachspielzeit (81. Minute) schaffte Stadlau doch noch den Ausgleich zum Endstand von 6:6.

 

Torschützen USC Landhaus:

Learta Salahi, 3‘

Sara Ogryzek, 15‘, 18‘, 30‘, 41‘, 53‘

 

Schiedsrichter: Haghayegh Shayan