U10 Spiel gegen SZ Marswiese am 14.04.2019

U10 Spielbericht: 14.04.2019 – H – SZ Marswiese – Sieg 7:6

Im 4. Meisterschaftsspiel der Frühjahrssaison, daheim gegen SZ Marswiese, haben sich unsere Mädchen neuerlich hervorragend präsentiert und ließen über die gesamte Spielzeit hinweg die technisch einwandfrei spielende, gegnerische Bubenmannschaft über weite Strecken nicht ins Spiel kommen. Konsequente Manndeckung, frühes Tackling und zahlreiche, besonders schöne Spielkombinationen über mehrere Stationen, führten nach einem Halbzeitstand von 2 :3, schlussendlich zu einem neuerlich mehr als verdienten 7:6 Erfolg unserer Mädchen. Gratulation an die gesamte Mannschaft und an dieser Stelle besonders an Benazeer Anwari mit drei Torerfolgen bei ihrem ersten Spieleinsatz, weiteren zwei Toren von Emilia Halilhodzic und je einen Treffer von Nahla Spies und Thija Sipka. Besonderes Lob wie gewohnt für Ajla Colic, Marie Pettermann, Livia Schmack und Wajiha Anwari (sehr brave und konsequente Leistung bei ihrem ebenso ersten Spieleinsatz). Der nunmehr 3. Sieg in der laufenden Meisterschaft unterstreicht, dass wir mit unseren U10 Mädchen auf dem richtigen Weg in die Zukunft sind. Ich bin sehr stolz darauf, diesen Weg gemeinsam mit allen meinen Mädchen gehen zu dürfen und freue mich bereits jetzt auf unsere nächste Herausforderung.

Christian Buchhammer

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Copyright 2019 – USC Landhaus | Alle Rechte vorbehalten

Design & Konzept von FaNetwork Webdesign Wien