Beiträge

Süssenbrunn 9:10 USC Landhaus U10 am 28.9.2019

Es war am Samstag den 28.9 an einem sehr regnerischen Tag wo unsere Mädchen der U10 ihr 4. Meisterschaftsspiel gegen Impuls Süssenbrunn bestritten.
In der Anfangsphase haben unsere Mädchen wie schon des Öfteren wieder sehr offensiv gespielt und gingen gleich mal 1:0 in Führung wegen einem Eigentor des Gegners.
Sie hatten sehr viele Torchancen nur die blieben in den ersten Spielminuten leider aus.
Immer wieder konnten unsere Mädchen sehr schöne Spielzüge kreieren und waren klar überlegen.
Wir erzielten sehr viele Tore, wie auch der Gegner der spielerisch 2 starke Spieler im Team hatte und uns Probleme bereitete.
Es war ein sehr umfangreiches Spiel in den beiden Teams sehr viele Tore erzielten.
Unsere Mädchen konnten sich aber am Schluss mir sehr viel Ehrgeiz durchsetzen und knapp mit 10:9 gewinnen.
Für unsere Tore sorgten: (Eigentor1), Tunia 5, Marie 2, Ella 1, Celina 1.

Wir sind sehr stolz auf unsere Mädchen und die Entwicklung jeder einzelnen Spielerin fasziniert uns Trainer immer wieder durch die sehr gute Zusammenarbeit.

LG vom Trainerteam der U10

USC Landhaus U10 10:6 FC Mariahilf am 8.9.2019

Am 8.9.2019 hatten unsere U10 Mädchen das 2.Meisterschaftsspiel gegen den FC Mariahilf.
Wie schon im ersten Meisterschaftsspiel gingen unsere Mädchen nach ein paar Minuten in Führung. Vor der Halbzeitpause konnten die Buben des FC Mariahilf bis auf ein einziges Tor aufholen was dann ein bisschen Unsicherheit in unsere Mannschaft einbrachte.
Wir bekamen Gegentore wegen mangelnder Verteidigung.
In der Halbzeitpause habe ich den Mädchen dann nochmal eine klare Ansage für die 2. Spielhälfte mitgegeben, worauf sie sich dann mit sehr viel Spielmoral darauf konzentriert haben.
Es gab in der 2. Spielhälfte sehr schöne Spielzüge, wo wir wieder torgefährlicher wurden und das, welches wir im Training übten auch umgesetzt haben.
So erzielten wir dann noch einige Tore, dies brachte uns den Sieg mit einem Spielstand von 10:6.
Ein sehr großes Lob an unsere Torfrau Chelsea, die weitere Gegentore verhindern konnte und selbstverständlich auch an die ganze Mannschaft.

Ich bin wie immer sehr stolz auf unsere Mädchen, und ein sehr positives Feedback für die Newcomer, die erst seit kurzem in unserer Mannschaft sind.

LG Manuel

Pfingstturnier: Sieger U 10A am 8.6.2019

Beim 1. internationalen Pfingstturnier des USC Landhaus konnten unsere U10 A Mädchen ihre spielerische Überlegenheit während des gesamten Turnierverlaufs mit Siegen gegen USC Landhaus B (5:0), Altera Porta (7:0), Vienna (5:1), Geps20 (2:1) und einem Unentschieden gegen den Turnierzweiten Rohris (1:1) neuerlich klar unter Beweis stellen und unsere Kapitänin Larissa Buchhammer konnte ihrem Vereinsobmann Gerhard Traxler voller Stolz den ersten Siegerpokal übergeben. Emilia Halilhodzic glänzte gemeinsam mit der kompletten Mannschaft zum wiederholten Mal und strahlte am Ende bei der Übergabe des Pokals für die beste Torschützin des Turniers. Thija Sipka, mit 5 erzielten Toren, Benazeer und Wajiha Anwari mit jeweils 2 Treffern trugen sich ebenfalls in die Torschützenliste ein. Das war heute ein mehr als verdienter und krönender Abschluss der 1. Spielsaison unserer U10 A Mädchen.
Ihr habt eine perfekt abgestimmte Mannschaftsleistung geboten, euere Einzelaufgaben hervorragend gelöst und wurdet verdienten Maßen mit dem ersten 1. Platz belohnt! Ich bin ganz besonders stolz auf alle meine Spielerinnen! Herzlichen Dank an unsere beiden Schiedsrichter Dominik und Schurli, die mit ihrem engagierten Einsatz einen sehr wertvollen Beitrag für einen reibungslosen Ablauf dieses Turniers sorgten!

LG Christian

U10 Turnier beim FC Hundsheim am 30.5.2019

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Monats (30.5.2019) freuten wir uns zu Gast beim FC Hundsheim zu sein und unsere U10 A Mädchen, phasenweise unterstützt durch einige unserer jüngsten Spielerinnen der U10 B, wurden mit dem 3. Platz und einem sehr schönen Pokal, inmitten der U9 Bubenmannschaften von Wiener Akademik, SV Hundsheim und dem ASV Petronell, dem späteren Gegner des am heutigen Tag ausgetragenen Spiels im Rahmen der Copa Pele, belohnt. Erstmals bei einem Feldturnier wurde unsere Nummer 8, Emilia Halilhodzic, als beste Spielerin des Turniers mit einem persönlichen Pokal ausgezeichnet. Es war wieder ein ganz besonders spannender und aufregender Tag in besonders angenehmer Atmosphäre, aber dieses Mal vom Wetter her den ganzen Tag über komplett verregnet!

Am Nachmittag hatten drei unserer U10 Mädchen, Larissa Buchhammer, Melina Liska und Ylvie Kolm, gemeinsam mit ihren Trainern Manuel Liska und Christian Buchhammer die besondere Ehre, beim Copa Pele Spiel der ÖFB Legenden gegen ASV Petronell ganz hautnah dabei zu sein. Gemeinsam mit den NachwuchsspielerInnen des SV Hundsheim begleiteten unsere U10 Mädchen das Team der Copa Pele beim Einlauf in Hundsheim und konnten sich davor und danach noch über das besonders freundliche Entgegenkommen der österreichischen Nationalteamspieler vergangener Jahre bzw. Jahrzehnte und deren Begleiter an diesem Tag erfreuen! Vielen Dank an dieser Stelle an Michael Hatz, Hans Huber, Andreas Ogris, Peter Pacult und Ivica Vastic, die uns diese ganz besonderen Erinnerungsfotos ermöglichten!

U10 Spiel gegen SZ Marswiese am 14.04.2019

U10 Spielbericht: 14.04.2019 – H – SZ Marswiese – Sieg 7:6

Im 4. Meisterschaftsspiel der Frühjahrssaison, daheim gegen SZ Marswiese, haben sich unsere Mädchen neuerlich hervorragend präsentiert und ließen über die gesamte Spielzeit hinweg die technisch einwandfrei spielende, gegnerische Bubenmannschaft über weite Strecken nicht ins Spiel kommen. Konsequente Manndeckung, frühes Tackling und zahlreiche, besonders schöne Spielkombinationen über mehrere Stationen, führten nach einem Halbzeitstand von 2 :3, schlussendlich zu einem neuerlich mehr als verdienten 7:6 Erfolg unserer Mädchen. Gratulation an die gesamte Mannschaft und an dieser Stelle besonders an Benazeer Anwari mit drei Torerfolgen bei ihrem ersten Spieleinsatz, weiteren zwei Toren von Emilia Halilhodzic und je einen Treffer von Nahla Spies und Thija Sipka. Besonderes Lob wie gewohnt für Ajla Colic, Marie Pettermann, Livia Schmack und Wajiha Anwari (sehr brave und konsequente Leistung bei ihrem ebenso ersten Spieleinsatz). Der nunmehr 3. Sieg in der laufenden Meisterschaft unterstreicht, dass wir mit unseren U10 Mädchen auf dem richtigen Weg in die Zukunft sind. Ich bin sehr stolz darauf, diesen Weg gemeinsam mit allen meinen Mädchen gehen zu dürfen und freue mich bereits jetzt auf unsere nächste Herausforderung.

Christian Buchhammer

 

 

U10 Spiel gegen SC Mannswörth am 31.03.2019

Was soll ich noch mehr sagen, als das ich megastolz auf meine U10-Mädchen bin, die im 3. Meisterschaftsspiel im Frühjahr, ihren 2. Sieg, gegen eine Bubenmannschaft, dieses Mal gegen den SC Mannswörth, mit großartigen Spielern und Trainern, feierten! Ich bin sehr, sehr stolz auf unsere Mädchen, die im heutigen Spiel zu einem sehr  hohen Prozentanteil die Scheu, den Buben gegenüber verloren haben und Ihr technisches Können und ihre Variantenvielfalt mit insgesamt 4 Toren, zwei wunderschöne Treffer durch Adriana Orsolic und zwei ebenso schöne Tore von Nahla Spies, eines durch einen fast direkt verwandelten Eckball, mehr als eindeutig unter Beweis  stellten. Die beiden Torschützinnen wurden gewohnter Weise unterstützt von hervorragenden Einzelleistungen von unserer Torfrau Marie Pettermann, unseren Vorzeigekämpferinnen Ajla Colic und Thija Sipka, komplettiert durch eine mehr als solide Leistung der Mannschaftskapitänin Larissa Buchhammer, die bei einem der Eckbälle mit etwas Ballglück die Chance auf eine Direktverwandlung in ein Tor hatte. Ich freue mich für meine Mädchen und für den 2. Erfolg unserer U10-Mannschaft in einer sehr starken U9-Bubenmeisterschaft, in der unsere Girls mehr als eindeutig bewiesen haben, dass auch die Buben einmal gegen  Mädchen verlieren müssen, ins besonders dann, wenn man so wie immer, niemals aufgibt, versucht das Beste zu geben und dabei über sehr weite Strecken den Gegner nicht ins Spiel kommen lässt und dabei auch nicht vergisst, das nötige Einfallsreichtum für sehr schöne Spielzüge über mehrere Statinen in Tore für den Erfolg umzusetzen. Ich gratuliere meiner Mannschaft und auch den Spielern und Trainern des sehr fair spielenden SC Mannswörth.

Christian Buchhammer

Trainer

 

U10 Spiel gegen Rennweger SV am 24.03.2019

Im ersten Heimspiel der Frühjahrssaison 2019 stellten unsere Mädchen neuerlich ihr kämpferisches Herz unter Beweis, nachdem sie in der 2. Halbzeit erst so richtig ins Spiel gefunden haben. Unsere Mädchen zeigten den Eltern und Zuschauern jedoch mit Fortdauer des Spiels immer mehr tolle Spielkombinationen über mehrere Stationen, die schlussendlich zu 3 sehr schönen Torerfolgen von Emilia Halilhodzic und je 1 Tor für Thija Sipka und Larissa Buchhammer, aber verdienter Weise auch zum klaren Sieg der gegnerischen Mannschaft führte. Besonders hervorzuheben war heute trotz der Gegentore, die neuerlich sehr starke Abwehrleistung unserer Torfrau Marie Pettermann, in der Verteidigung über ganz lange Strecken mit tollem Einsatz unterstützt von Ajla Colic und allen weiteren Spielerinnen mit einer sehr guten kämpferischen Leistung, heute angeführt von Thija Sipka, die von Minute zu Minute in allen Belangen immer stärker wurde!

Christian Buchhammer
Trainer

 

 

© Copyright 2019 – USC Landhaus | Alle Rechte vorbehalten

Design & Konzept von FaNetwork Webdesign Wien